Die Website wird derzeit optimiert und in Kürze komplett barrierefrei nutzbar sein. Bis dahin kann es in einigen Screen Readern noch zu Problemen bei der Ausgabe des Anmeldeformulars kommen, so dass eventuell Unterstützung beim Ausfüllen nötig ist.
www.bmas.de
Digital Accessibility Summit 2021

Datum:  Do, 20. Mai 2021, 11:00 - 18:00 Uhr
Ort:  www.digital-accessibility-summit.de

Teilnahmedaten

*Pflichtfeld
 
 
 
 
 
 
 

Programm

Die Veranstaltung wird am 20. Mai 2021 auf unserer Webseite www.digital-accessibility-summit.de im Livestream übertragen.

 
Das Programm findet auf zwei Bühnen statt. Auf Bühne 1 kommen von 11:00 bis 18:00 Uhr spannende Gäste in Paneldiskussionen zusammen. Zudem gibt es zwischen den Diskussionen noch interessante Filme und Impulse. Auf Bühne 2 finden von 14:00 bis 17:30 Uhr drei Trainings statt. Sie können je nach Interesse bequem zwischen den beiden Bühnen wechseln. 

Die Veranstaltung bietet folgende Assistenzen an: Gebärden- und Schriftdolmetschung, Audiodeskription und Leichte Sprache. 

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf: www.digital-accessibility-summit.de

Für unsere Planung würden wir uns freuen, wenn Sie uns mitteilen könnten, an welchen Programmteilen Sie interessiert sind. Ihre Auswahl ist nicht verbindlich und verpflichtet nicht zu einer Teilnahme.

Ich interessiere mich für eine Teilnahme an folgenden Programmpunkten: 
Wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus.
PANELDISKUSSION
TRAININGS

Nachberichterstattung und Newsletter

Sie haben Interesse an der Nachberichterstattung und wollen über die Aktivitäten des Behindertenbeauftragten informiert werden? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Inklusions-Newsletter.
Unter nachfolgendem Link können Sie sich für den Newsletter anmelden.

Link zum Newsletter

Mit Ihrer Anmeldung zum Digital Accessibility Summit schließen Sie kein Newsletter-Abonnement ab. Sie erhalten den Inklusions-Newsletter nur nach ausdrücklicher Bestellung unter oben genanntem Link.

Datenschutz

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, zugehörig zum Bundesministerium für Arbeit und Soziales, nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten Sie deshalb bitten, die untenstehende Datenschutzerklärung zu lesen, damit Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Fragen

Im Namen des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, unterstützt Sie unsere Veranstaltungsagentur gerne bei organisatorischen Fragen:

meder. agentur für veranstaltungen und kommunikation GmbH
Waldenserstraße 2-4 | 10551 Berlin
E-Mail: veranstaltungen@behindertenbeauftragter.de
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Wilhelmstraße 49
10117 Berlin
© Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Datenschutzerklärung
Impressum